top of page
AdobeStock_426033839_edited.jpg

PUPIL Blog

Suche

Das PUPIL Aufgabentool für einen unbeschwerten Fernunterricht

Aktualisiert: 12. Nov. 2021

Mit PUPIL können Lehrpersonen im Rahmen des Fernunterrichts auf eine einfache Art und Weise Aufträge verfassen, begleiten und überwachen.


PUPIL bietet als Teil der Klassen-Webseite ein übersichtliches Aufgabentool, welches die Anwender - auch jüngere SchülerInnen - nicht überfordert und bei Bedarf die Eltern involviert. Mit dem Lockdown und dem damit verbundenen Homeschooling wurden viele Schulen ins kalte Wasser geworfen. Auf die Schnelle musste der Fernunterricht mit bestehenden oder zusätzlichen isolierten Lösungen auf die Beine gestellt werden. Oft entsteht dadurch eine neue Komplexität, welche sowohl Lehrpersonen als auch die Lernenden überfordert. Ob sich diese Lösungen nachhaltig bewähren, wird sich nun zeigen. Ebenso, ob damit eine nachhaltige Digitalisierung mit einer spürbaren Entlastung im Schulalltag möglich sein wird.

Das PUPIL Aufgabentool: eine einfache, sichere und vernetzte Lösung für das Distance Learning

Im letzten Blogbericht haben wir generell über die Kommunikationsmodule von PUPIL informiert, unter anderem auch über die Klassen-Webseite. Im Rahmen dieser passwortgeschützten Extranet-Webseite bieten wir ein praxisorientiertes Tool zum Erteilen und Überwachen von Aufgaben im Rahmen von Fernunterricht. Aufgrund der Einfachheit ist dieses auch besonders geeignet für jüngere Lernende. Die Aufgaben werden auf der ihnen vertrauten Klassen-Webseite nach Fächern gruppiert und übersichtlich aufgelistet. Die Lehrperson sieht jederzeit auf einen Blick den Status der verschiedenen Aufträge.

Multimedialer Austausch

Im Rahmen des Homeschoolings besonders wichtig sind lebendige Inhalte. Dies ist gleich auch eine Chance dieser aktuellen Situation: es können Elemente und Formate zum Zug kommen, die im Schulalltag schwieriger zu integrieren sind. Fernunterricht hingegen, nur mit Text alleine, ist gerade für jüngere Kinder abstrakt und die Gefahr besteht, dass man sie damit nicht fesseln kann. Bei unserem Aufgabentool können alle gängigen Formate (Text, Bild, Ton, Video) hochgeladen und Links zu externen Inhalten verknüpft werden. Damit wird ein lebendiger Fernunterricht möglich.

Der Status der Homeschooling-Aufträge ist jederzeit sichtbar

Die Lehrperson eröffnet auf der vertrauten Klassen-Webseite einen Auftrag - mit oder ohne Anhänge - und setzt einen Endtermin. Alle Aufträge erscheinen in einer Tabelle nach Fach und Status. Sobald ein Kind mit der Bearbeitung beginnt, sieht dies die Lehrperson auf ihrer Übersicht. Ebenso, wenn der Auftrag aus Sicht der SchülerIn erledigt wurde.

Auftragsbezogener, individueller oder klassenweiser Austausch

Sobald die Bearbeitung begonnen hat, kann in einem chronologischen Chatverlauf unterhalb des Auftrags kommuniziert werden. Die SchülerInnen können motiviert werden, es können Präzisierungen angebracht oder auch neue Files hochgeladen werden.

Einbezug der Eltern

Via PUPIL-Elternportal können die Eltern auf die Klassen-Webseite gelangen und dort die Aufgaben ihrer Kinder sehen. Dies ermöglicht ihnen eine Kontrollfunktion wahrzunehmen und die Kinder optimal zu unterstützen. Bearbeiten können die Eltern die Aufgaben hingegen nicht ;)


Vernetzt mit der Umgebung und datenschutzkonform

Die Klassen-Webseite ist nur eines von mehreren Kommunikationsmodulen von PUPIL. Ergänzend kann zum Beispiel der PUPIL-Messenger bei dringenden Informationen zum Zug kommen. Es können Zusatzinfos ausgetauscht oder Erinnerungen verschickt werden. An die ganze Klasse, an einzelne Lernende oder an die Eltern. Ebenfalls selbstverständlich bei PUPIL: alle Anwendungen entsprechen den Anforderungen der kantonalen Datenschützer. Die sensiblen Daten werden in der Schweiz gehostet und es erfolgt kein Abgleich mit ausländischen Servern.

Melden Sie sich bei uns für weitere Fragen - wir freuen uns.


821 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


Commenting has been turned off.
iphone-schraeg_1.png
logo_white.png
  • Instagram
  • Facebook
  • LinkedIn
  • YouTube

Pupil AG
Lerchenfeldstrasse 3
9014 St. Gallen
Tel. 071 511 96 60
info@pupil.ch 




 

Startfeld_Foerder_Button2.png
microsoft-partner-education-specialist-badge-1080x405.png

Datenschutz (App und Portal)    |    Datenschutz (Webseite)     |     Kontakt   |    

bottom of page