top of page
AdobeStock_426033839_edited.jpg

PUPIL Blog

Suche

Spanische Additio App wird Teil der Sdui Gruppe


Den Alltag von Schulen durch digitale Lösungen zu vereinfachen, dies ist nicht nur das Ziel der ersten Stunde von PUPIL, sondern auch jenes des Ed-Tech-Startups Sdui aus Koblenz in Deutschland. Hierfür bauen Sdui, die Konecto App aus Belgien und PUPIL gemeinsam das Betriebssystem für Bildungseinrichtungen in ganz Europa.


Das geht gemeinsam besser als allein: Um die Digitalisierung von Kommunikation, Organisation und Verwaltung ganzheitlich anzugehen, schliesst sich das spanische Startup Didactic Labs mit seiner Additio App der Sdui Gruppe an.


Die Additio App bietet Lösungen, welche die bisherigen Unternehmen perfekt ergänzen: So wie Sdui, PUPIL und Konecto bisher Funktionen anbieten, welche unter anderem die Kommunikation und Organisation vereinfachen, zeichnet sich die Additio App vor allem durch umfangreiche Funktionen für Learning Analytics und Dokumentation sowie Schulmanagement aus.


Kundinnen und Kunden profitieren ab sofort davon, dass Wissen und Ressourcen geteilt werden, um die bestehenden Lösungen und Produkte noch besser zu machen. Perspektivisch werden die Stärken der einzelnen Startups zu einem Angebot gebündelt, um das Betriebssystem der Zukunft für Schulen in Europa zur Verfügung zu stellen.


Das PUPIL Team heisst die Kolleginnen und Kollegen von Didactic Labs herzlich willkommen und freut sich auf die künftige Zusammenarbeit und den Austausch.


223 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Commentaires


iphone-schraeg_1.png
logo_white.png
  • Instagram
  • Facebook
  • LinkedIn
  • YouTube

Pupil AG
Lerchenfeldstrasse 3
9014 St. Gallen
Tel. 071 511 96 60
info@pupil.ch 




 

Startfeld_Foerder_Button2.png
microsoft-partner-education-specialist-badge-1080x405.png

Datenschutz (App und Portal)    |    Datenschutz (Webseite)     |     Kontakt   |    

bottom of page